WILLKOMMEN BEIM KNEIPP-BUND e.V. Landesverband SAARLAND



Pfarrer Sebastian Kneipp – Was bliebt von seinem Erbe in der heutigen Zeit?

Pfarrer Sebastian Kneipp würde am 17.Mai 2019, 198 Jahre alt werden, doch was ist mit seinem Erbe im 21. Jahrhundert?

Im Dezember 1890 wurde der erste Kneipp Verein zu Lebzeiten Kneipps gegründet, heute haben wir im Saarland 54 Ortsvereine. Die Lehre Kneipps die sich mit den fünf Elementen - Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Lebensordnung befasste, lebt in den Kneipp-Vereinen weiter. Bewegung, von der der Gründer sagte: „Nichtstun schwächt, Übung stärkt und Überlastung schadet“ ist heute genauso wichtig, wie vor fast 200 Jahren. Das Bewegungsangebot ist von Aroha bis Zumba sehr umfangreich. Die Sebastian Kneipp-Akademie (SKA) bietet Lehrgänge für die fünf Elemente an, hier werden nicht nur Lehrinhalte, sondern auch Anatomische Kenntnisse vermittelt. Die turnusgemäßen Auffrischungen stellen sicher, das neuste Kenntnisse vermittelt werden. Zum Element Lebensordnung sagte Kneipp „Erst als ich daran ging, Ordnung in die Seele der Patienten zu bringen, hatte ich Erfolg!“. Beim Yoga, Qi Gong, Tai-Chi und dem gemeinschaftlichen Miteinander können die Teilnehmer diesen Grundsatz erspüren. Entschleunigung nach einem stressigen Arbeits-, Familientag und vieles mehr durch ausgebildete Entspannungspädagogen all dies bieten die Kneipp-Vereine. Das natürlichste und nützlichste Element war für Kneipp das Wasser. In den Wassertretanlagen kann man das Zusammenspiel der Wirkungen zwischen beruhigender beim Storchengang im Tretbecken und anregender, beim Armbad auf natürlichste Weise genießen. Das Armbad wird deshalb als Tasse Kaffee des Kneippianers bezeichnet. In der Natur zu Hause, so lebte Kneipp in Stephansried als armer Webersohn. Seine Liebe zur Natur ist nicht nur in der Pflanzen- und Heilpflanzenkunde begründet, er hatte auch Bücher zur Bienenzucht und der Landwirtschaft geschrieben. Mit Nordic-Walking, Erlebnis Wanderwart und Kräuter- und Heilpflanzenkundigen zeigen die Kneipp-Vereine die Schönheit der Natur auf und erklären die natürlichsten aller Früchte der Erde. Die umfangreichen Angebote sind für Jung und Alt in gleicher Weise. Baby Krabbelgruppen und Gedächtnistraining, Tanzen mit dem Rollator stehen hierfür nur stellvertretend. Kneipp war nicht nur im 19. Jahrhundert einer der drei bekanntesten Persönlichkeiten, nach Bismarck und Papst Leo XIII, er war Seelsorger mit Leib und Seele und er war uneigennützig. Er behandelte Arme, ohne Lohn zu verlangen. Bei den Bessergestellten wurden die Einnahmen für Einrichtungen des Sebastianeums, Kinderasyls und das Kneippianums eingesetzt. Im sozialen Engagement werden heute Projekte wahrgenommen – gemeinsam mit „Integration durch Sport“ mit dem Landessportverband Saarland (LSVS) – werden Möglichkeiten geboten, Allen in der Bevölkerung den Zugang zum Sport der Bewegung und der Gemeinschaft zu bieten. Wir engagieren uns in Kindertagestätten, Kindergärten, Schulen, Altersheimen und vielen sonstigen Projekten.

Der älteste Kneipp-Verein im Saarland - St. Ingbert feiert am 19.05.2019 sein 125. Jubiläum. Zu dem Gedenktag am 17. Mai werden in einigen Kneipp-Vereinen Feste, Aktivitäten und vieles mehr angeboten. Mehr Informationen zu den Kneipp-Vereinen unter www.kneippbund-saar.de [Rubrik: Wir über uns] …

auf youtube : Link


 

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen beim Kneipp-Verein Friedrichsthal-Bildstock e.V. 

Am 10. Mai 2019 fand die Mitgliederversammlung beim Kneipp-Verein Friedrichsthal-Bildstocke.V. statt, in den Teamvorstand wurden als Vertreter/In des Kneipp Bund e.V. Landesverband Saarland und aus deren derzeitigen Positionen - die Landesvorsitzende Silvia Knaak, die stellvertretende Landesvorsitzende Claudia Zobel und der Landesschatzmeister Carsten Becker gewählt...


 

Neuwahl des Vorstandes des Kneipp Bund e.V. Landesverband Saarland

Am 27.04.2019 fand in St. Wendel die Mitgliederversammlung des Kneipp Bund e.V. Saarland statt.

Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Neuwahlen des Vorstandes und die Nachwahl des Kassenprüfers sowie der Beiräte.

In den Vorstand des Landesverbands wurden durch die Mitgliederversammlung gewählt: Frau Silvia Knaak Landesvorsitzende, Herrn Thomas Lamber Stellvertretender Vorsitzender, Frau Claudia Zobel Stellvertretende Vorsitzende, Herrn Carsten Becker Schatzmeister und Frau Kristin Vogelgesang Schriftführerin.

Zur Kassenprüferin wurde Frau Heike Schneider-Geisler nachgewählt.

In der Nachwahl der Beiräte wurden gewählt: Herrn Heinz-Peter, Rupp (Kneipp-Verein Köllerbach), Frau Monika Goergen (Kneipp-Verein Merzig), Frau Christa Pitz (Kneipp-Verein Friedrichsthal-Bildstock), Frau Jutta Becker (Kneippgemeinschaft Hostenbach-Wadgassen) und Herrn Luis Becker (Kneipp-Verein Merzig) und Stephanie Winter (Kneipp-Verein Bous).

Impressionen Landeshauptversammlung 2019

Blick in den Tagungsraum des Kulturzentrums / Team Kneipp Verein St. Wendel um die 1. Vorsitzende Maria Samstag / AROHA zum Aufwärmen für Delegierte und Gäste... / Redner: Minister Urlich Commerçon / Herrn Ortsvorsteher Kurt Wiese / Herrn Stefan Wetzel Bundesschatzmeister des Kneipp Bundes / Herrn Simon Kirch Leiter Intergration durch Sport (LSVS) /Blick auf die 5 Elemente Kneipps / Team Landesverband / eine strahlende Hausherrin / Vorstand (ohne Schriftführerin)...


 



Jahresrückblick 2018 - Intergration durch Sport 

Menschen mit Migrationshintergrund und sozial Benachteiligte mittels gemeinsamer sportlicher Aktivitäten mehr in die Gesellschaft einbinden ist das Ziel dieses Projektes...

Nähere Infos unter : www.integration-durch-sport.de

Inwiefern betreiben die Kneipp-Vereine Integrationsarbeit ? 

Der Kneipp Verein Ensheim kooperiert mit dem Haus Sonne (Wohngruppe für Menschen mit speziellem Förderungsbedarf). Der Kneipp Verein Friedrichsthal Bildstock hat Projekte mit Schulen (Kinder mit sozialen und verhaltensbedingten Auffälligkeiten) gestartet. Um eine Zusammenarbeit mit Senioren (generationsübergreifend) und auch mit dem Flüchtlingstreff (Kneipp und Kirche) engagiert sich der Kneipp-Verein Riegelsberg. Eine integrative, offene Töpfergruppe ist beim Kneipp-Verein St. Wendel entstanden.

Sie gehören zu den Stützpunktvereinen - Stützpunktvereine sind Sportvereine, die sich im Rahmen des Bundes-Programms „Integration durch Sport“ für die Integrationsarbeit im und durch Sport engagieren. Sie besitzen für die Programmumsetzung einen zentralen Stellenwert, da sie eine regelmäßige, langfristige und kontinuierliche Arbeit vor Ort gewährleisten und Integrationsstrukturen unter Einbindung des organisierten Sports schaffen und fördern. Hierfür erhält der Verein eine konzeptionelle sowie eine finanzielle Unterstützung.

files//Dokumente/Integration_durch_Sport/Jahresbroschuere_2018_IdS.pdf
 


 

Kneipp-Gedenk- und Gesundheitstag des Kneipp-Verein Rohrbach

Am 19.05.2019 veranstaltet der Kneipp-Verein Rohrbach seinen Kneipp-Gedenk- und Gesundheitstag unter dem Motto "Wissen, was gesund hält". Der Tag beginnt mit einem Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Kirche St. Johannes in Rohrbach für lebende und verstorbene Mitglieder sowie Freunde und Gönner. Im Anschluss wird mit Frühschoppen, Mittagessen, Kaffee und Kuchen rund um den Kneipp-Treff, Obere Kaiserstraße 50, gefeiert. Nachmittags ab etwa 14 Uhr werden bei gemütlichem Beisammensein Aktionen zum Mitmachen und vieles andere mehr angeboten.

 
 

weiterlesen >

Fahrt zur BUGA

Fahrt zur BUGA

Kneipp-Verein Quierschied / Tagesfahrt zum Kneipp-Aktionstag in die Bundesgartenschau  

Der Kneipp-Verein fährt am 17. Mai in Zusammenarbeit mit der Firma Huwig zur Bundesgartenschau in Heilbronn. Am 17. Mai findet dort ein Sebastian-Kneipp-Tag statt, mit verschiedenen Aktionsprogrammen und Vorträgen. Der Eintritt für Gruppen beträgt 20 EUR die Fahrtkosten 20 EUR insgesamt 40 EUR. Bei Vorlage eines gültigen Nachweises (Personen mit Handicap ab 50%) ermässigt sich der Eintritt auf 8 EUR. Abfahrtszeit ab ca. 7.00 Uhr.
 
Nähere Information und Anmeldung bei dem Wanderführer Wolfgang Vollberg Tel. (06897) 67493 oder Roswitha Riechert Tel. (06897) 65766.
 

weiterlesen >

Vortrag Lebenshilfe Merzig

Vortrag Lebenshilfe Merzig

Informationsveranstaltung „Inklusive Bewegungsangebote für Menschen mit Behinderung“ der Lebenshilfe Merzig-Wadern

Merzig: „Bewegung tut gut und dient dem Wohlbefinden und der Gesundheit“, mit diesen Worten begrüßte Rosi Gruhn, die Vorsitzende der Lebenshilfe Merzig-Wadern, die Gäste zur Infoveranstaltung „Inklusive Bewegungsangebote für Menschen mit Behinderung“ am Mittwoch, 13. März 19, um 18.00 Uhr....

 

weiterlesen >

Kneipp-Verein Merchweiler / Übungsleitersuche

Der Kneipp-Verein Merchweiler sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Übungsleiter/in für Gymnastik ab 50 Jahren. 

Zeit: mittwochs, 17:00 - 18:00 Uhr

Ort: Allendfeldhalle Merchweiler

Interessenten melden sich bitte bei der 1. Vorsitzenden Lalage Britz, E-Mail: lalagebritz@web.de.  

weiterlesen >

Kneipp-Wellness-Reise 2019 des KV Merzig

Noch freie Plätze bei der Kneipp-Wellness-Reise 2019 nach Bad Wörishofen.

Ein Zitat von Pfarrer Kneipp sagt: „Wer nicht jeden Tag etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.“

Bad Wörishofen ist der ideale Ort, um Kneipps Worten zu folgend und vorzubeugen. Daher  bietet der Kneipp-Verein Merzig auch in 2019 wieder eine Kneipp-Wellness-Reise an. Vom 31.08. bis 07.09.2019 können sich unsere Reiseteilnehmer im Hotel Sonnengarten**** erholen und verwöhnen lassen. Mitten im Grünen gelegen, nur fünf Gehminuten von der Fußgängerzone und dem berühmten Kurpark entfernt, befindet sich das Hotel am Ortsrand von Bad Wörishofen in der Adolf-Scholz-Allee 5.  

Die kompletten Ausschreibungsunterlagen können Sie per E-Mail: info@kneipp-verein-merzig.org oder telefonisch unter 06861/992868 (Geschäftsstelle) oder 06864/8908232 (Reiseleiterin Gertrud Backes) anfordern.

weiterlesen >

Kneipp-Verein Sulzbach / Übungsleitersuche

Der Kneipp-Verein Sulzbach sucht ab sofort eine/n Übungsleiter/in für Fitnessgymnastik. Dieser Kurs besteht schon seit über 10 Jahren und hat zur Zeit 20 TeilnehmerInnen. Die Trainingszeiten sind dienstags von 19.00 bis 20.00 Uhr in der Turnhalle der Gemeinschaftsschule Sulzbach, Mellinweg.  

Interessenten melden sich bitte bei info@kneippverein-sulzbach.de oder Tel.: 06897/53621.    

weiterlesen >

Kneipp-Verein Merzig / Übungsleitersuche

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für die Standorte Merzig und Weiskirchen Übungsleiter im Bereich   Aquagymnastik und Babyschwimmen.  

Sie bieten:  

  • Vorzugsweise entsprechende Lizenz
  • Rettungsschwimmabzeichen
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Zuverlässigkeit

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem tollen Team
  • Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Persönlichen Ansprechpartner
  • Angemessenes Honorar
  • Fahrtkostenerstattung 

Ihr Gewinn:

  • Spaß und Freude erleben
  • Eigenverantwortung
  • Gestaltungsmöglichkeiten
  • Anerkennung durch die Gruppe
  • Erfolgserlebnisse
  • Unterstützung durch den Verein

Interessiert?   
Dann freuen wir uns auf ein persönliches Gespräch. Reden Sie mit uns über

  • Ihr Wünsche
  • Ihre Erwartungen

Wir informieren Sie über

  • unsere Strukturen
  • unsere Angebote
  • unsere Unterstützung bei Ausbildungen und persönlicher und fachlicher Entwicklung 

Mehr Infos bei:

Sabine Kerber, Telefon: 06835/6085850  

weiterlesen >

Übungsleiter / Kursleiter Börse

Unter anderem werden für die nachfolgenden Bereiche               Übungsleiter / Kursleiter in verschiedenen Kneipp-Vereinen gesucht :
- Wirbelsäulengymnastik
-Yoga
-Kinderturnen
-REHA Sport / Orthopädie
-REHA Sport / Herzgruppe
-Seniorentanzen
-AROHA                                                                                     

Bei Interesse bitte die Landesgeschäftsstelle kontaktieren. 

 

 

 

weiterlesen >

Fahrtenprogramm 2019 KV Quierschied

Fahrtenprogramm 2019 KV Quierschied

..im September nach Montegrotto sind noch Plätze frei...

Der Kneipp-Verein Quierschied bietet auch im Jahr 2019 attraktive Reiseziele an...

   

weiterlesen >

Termine für die Treffen der Wanderwarte in 2019

++ Unser Termin Wanderwarttreffen ist am 12.10.2019 ++

Der Landeswanderwart Heinz-Peter Rupp ist Ihr kompetenter Ansprechpartner in diesen Fragen. (Tel. 06806 48871, E-Mail: kneippvereinkoellerbach@gmail.com) 

Im I. Halbjahr 2019 findet im Saarland eine Ausbildung zum Wanderwart statt. Nähere Infos werden rechtzeitig durch die Landesgeschäftstelle mitgeteilt.

 

Datei aufrufen >

Liste Kneipp-Anlagen Saarland

Liste Kneipp-Anlagen Saarland

+++Auflistung der Kneipp-Vereine mit Wassertretanlagen im Saarland+++

In der Regel sind diese Anlagen von Mai bis Oktober geöffnet...

zu der Liste der Wassertretanlagen>


Aktuelles aus den Vereinen sowie vom Landesverband Saarland: